Anfragen 2016

Veröffentlicht: 16.06.2016 unter Aktuelles, Anfragen

Verbesserungen des ÖPNV-Angebotes für Bürgerinnen und Bürger aus Stadtfeld Ost während der Baumaßnahme Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Allee

Kornelia Keune

Kornelia Keune

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Baumaßnahme Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Allee führt für die Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils Stadtfeld-Ost zu massiven Einschränkungen bei der Nutzung des ÖPNV, besonders bei einer Vollsperrung. In diesem Zusammenhang haben wir folgende Fragen:

1. Ist bei einer Vollsperrung der Tunnelbaustelle der Einsatz einer Buslinie zwischen Adelheidring und Hasselbachplatz über den Magdeburger Ring denkbar? Wie viele zusätzliche Fahrten bzw. Busse wären dafür erforderlich?

Burkhard Lischka

Burkhard Lischka

2. Wann ist mit der Errichtung des Wartehäuschens an der Haltestelle Adelheidring zu rechnen?

3. Wie kann eine Verbesserung der Umsteigebeziehungen am Kreuz Westring/ Europaring/ Große Diesdorfer Straße erreicht werden?

Wir bitten um eine mündliche und schriftliche Stellungnahme.

Kornelia Keune
Stadträtin

Burkhard Lischka, MdB
Stadtrat

Zur Anfrage >>>

Veröffentlicht: 16.06.2016 unter Aktuelles, Anfragen

Umfeldgestaltung und Verkehrssicherheit Klinikum/Bruno-Taut-Ring

Denny Hitzeroth

Denny Hitzeroth

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Zusammenhang mit der weiträumigen Umfeldgestaltung des Bereichs Klinikum/Bruno-Taut-Ring sowie der Verkehrssicherheit bitte ich um die ausführliche schriftliche Beantwortung der folgenden Fragen:

1) Nach dem Abriss des mehrgeschossigen Wohnungsbaus im Bruno-Taut-Ring südlich und westlich des Klinikumsparkplatzes bietet sich ein eher trister bis verwilderter Anblick der Flächen. Welche Planungen bzw. Bauanfragen liegen für die Bereiche vor?

2) Der Klinikumsparkplatz ist zwar aus der westlichen Richtung mittels Fußweg erreichbar, allerdings wird der Weg in der täglichen Praxis über den Bereich der beschrankten Zufahrt abgekürzt. Dabei ist festzustellen, dass auf der nördlichen und südlichen Seite des Bruno-Taut-Rings in dem Abschnitt kein Fußweg gebaut wurde. Besteht hier die Möglichkeit mittelfristig einen sicheren Fußweg auf einer Seite des Bruno-Taut-Rings zu bauen?

3) Vor einiger Zeit ereignete sich im Bereich der Fußgängerampel Birkenallee/Klinikum ein schwerer Verkehrsunfall. Besteht vor dem Hintergrund, dass am Wochenende die Ampelanlage ausgeschaltet ist, die Möglichkeit eine Tempo-30-Zone in dem Bereich auszuweisen?

4) Besteht die Möglichkeit im Bereich Bruno-Taut-Ring zwischen Einfahrt Klinikumsparkplatz und Straßenbahnschleife ebenfalls aus Gründen der Querungssicherheit eine Tempo-30-Zone einzurichten?

Denny Hitzeroth
Stadtrat

Zur Anfrage >>>

Veröffentlicht: 16.06.2016 unter Aktuelles, Anfragen

Parksituation in der Spielhagenstraße

Christian Hausmann

Christian Hausmann

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

durch die neu geschaffenen Schrägparkplätze in der Spielhagenstraße gibt es immer wieder Anfragen von Anwohnerinnen und Anwohnern mit dem Wunsch nach einer Verbesserung der Situation.

Durch das Schrägparken ist das Parken am Straßenrand nicht mehr möglich. Dadurch parken besonders in den Vormittags- und Nachmittagsstunden vermehrt Fahrzeuge auf dem Fußweg in Höhe der Kita Spatzennest.

Des Weiteren haben die Anliefer-LKW des Einkaufszentrums Schwierigkeiten bei der Anfahrt, wenn sie aus der Spielhagenstraße in die Einfahrt des Kundenparkplatzes abbiegen wollen.

Hierzu habe ich folgende Fragen:

1. Wie kann seitens der Stadtverwaltung die Parksituation vor der KITA Spatzennest verbessert werden?

2. Welche Möglichkeit sieht die Stadtverwaltung, die Parksituation in der Spielhagenstraße in Höhe der Einfahrten zum Kundenparkplatz so zu gestalten, dass die Anlieferfahrzeuge keine Anfahrtsschwierigkeiten mehr haben?

Ich bitte um kurze mündliche und ausführliche schriftliche Stellungnahme.

Christian Hausmann
Stadtrat SPD-Stadtratsfraktion

Zur Anfrage >>>

F0118_16_Parksituation in der Spielhagenstraße_CH_Presse_Vst(Quelle: Volksstimme vom 21.06.2016)

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Zeit für mehr Gerechtigkeit
Zivilcourageprojekt Otto greift ein
Zur Homepage des SPD-Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka
Homepage der SPD-Bundestagsfraktion