Aktuelles

Veröffentlicht: 15.05.2017 unter Aktuelles

Gedenktafel für Dr. Magnus Hirschfeld

Die Gedenktafel

Die Gedenktafel

Am 14.05.2017 wurde die Gedenktafel für den Sexualforscher, Arzt und Mitbegründer der ersten Homosexuellenbewegung Dr. Magnus Hirschfeld eingeweiht, welche am Urlichshaus beim Breiten Weg (Ecke Ernst-Reuter-Alle) angebracht wurde. Er wirkte von 1894 bis 1896 in Magdeburg.

Die Anbringung der Gedenktafel basiert auf einen interfraktionellen Antrag, bei dem sich die SPD-Stadtratsfraktion mitbeteiligt hat.

Kommentar schreiben:

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Deutschland heißt Willkommen!
Zivilcourageprojekt Otto greift ein
Zur Homepage des SPD-Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka
Homepage der SPD-Bundestagsfraktion