Unsere Anträge und Anfragen zur Stadtratssitzung vom 13.06.2024. und 17.06.2024

Zur Stadtratssitzung vom 02.05.2024 und 06.05.2024 standen folgende Anträge, Neuanträge, Änderungsanträge und Anfragen der SPD-Stadtratsfraktion Magdeburg auf der Tagesordnung.

 

Unsere Anträge:

  • Infrastrukturplanung Tagesbetreuung für Kinder bis unter 7 Jahre – ab 2024 DS0152/24/1
  • Pilotprojekt – Vergütung von Praktika-Zeiträumen von Studierenden der Fachrichtung ‚Soziale Arbeit‘ A0230/22
  • LED für Magdeburger Sportstätten A0031/23
  • Insektenfreundliche Grünflächen in Reform A0032/24
  • Park- und Verkehrsleitsystem für Ostelbien A0035/24
  • „Schutz und Erhalt von Stadtkultur: Maßnahmen zur Sicherung wertvoller Skulpturen vor Diebstahl und Vandalismus“
  • Umgestaltung der Straßenbahnanlagen in Alt Salbke (zwischen Blumenstraße und Ferdinand-Schrey-Str.) überprüfen
    A0145/24 Neuantrag
  • Parktickets verlängern können A0141/24 Neuantrag
  • Verkehrsuntersuchung Nordöstliche Altstadt A0143/24 Neuantrag
  • Geschwindigkeitsbegrenzung in der Gustav-Ricker-Straße A0144/24 Neuantrag
  • Umgestaltung der Straßenbahnanlagen in Alt Salbke (zwischen Blumenstraße und Ferdinand-Schrey-Str.) überprüfen A0145/24
  • Erweiterung der Jugendhilfeplanung um ein stadtweit wirkendes Angebot im Bereich künstlerisch-musische Bildung
  • A0148/24 Neuantrag
  • Erhöhung Haushaltsansatz für die Förderung freier kultureller und künstlerischer Projekte A0142/24 Neuantrag

Unsere Änderungsanträge:

  • Kunstwerk für den Geschwister-Scholl-Park im Gedenken an den antifaschistischen Widerstand und die Ermordung der Geschwister Scholl – Realisierung des Siegerentwurfs DS0543/23/3
  • Pilotprojekt – Vergütung von Praktika-Zeiträumen von Studierenden der Fachrichtung ‚Soziale Arbeit‘ A0230/22/1
  • Haushalt 2024 – Zusammenlegung von GISE und AQB DS0446/23/73
  • Weitere Nutzung der Tatra-Straßenbahnen A0033/24/1
  • Zickzacklinien vor abgesenkten Bordsteinen und Bushaltestellen A0040/24/1
  • “Schutz und Erhalt von Stadtkultur: Maßnahmen zur Sicherung wertvoller Skulpturen vor Diebstahl und Vandalismus” A0049/24/1

 

Unsere Anfragen:

  • Wohin mit dem Laub im öffentlichen Straßenraum? F0163/24
  • Fehlende Fahrgastunterstände (Wartehäuschen) F0171/24
  • Sicherheit von Rollstuhlfahrer*innen und Nutzer*innen von Rollatoren auf dem Werder F0176/24
  • Gefahren durch verdreckte Gullys F0177/24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.