Anträge 2013

Veröffentlicht: 17.04.2013 unter Anträge

Bekenntnis zu den Hochschulen der Landeshauptstadt Magdeburg

Die Pläne der Landesregierung von Sachsen-Anhalt, das Hochschulbudget beginnend ab 2015 um 50 Millionen Euro zu kürzen, haben bei den Fraktionen des Stadtrates der Landeshauptstadt Magdeburg starke Kritik ausgelöst.

Es steht zu befürchten, dass dieses Vorhaben auch zu Einschnitten bei den Hochschuleinrichtungen der Landeshauptstadt führen kann. Veränderungen in der Hochschullandschaft in Sachsen-Anhalt haben in der Vergangenheit für die Magdeburger Einrichtungen schon zu schmerzhaften Einschnitten geführt, bspw. wurde die Musikhochschulausbildung ebenso geschlossen wie die Lehrerausbildung.

Magdeburg braucht breit aufgestellte wissenschaftliche Einrichtungen mit einem entsprechend interessanten Studienangebot, um national und international konkurrenzfähig zu bleiben. Ein reduziertes Angebot bedeutet auch den Abbau von Studienplätzen. Der Hochschulstandort Magdeburg, zu dem auch die medizinische Ausbildung und das Universitätsklinikum Magdeburg zählen, darf in seinem Bestand nicht gefährdet werden.

Die Fraktionen des Stadtrates haben zur Stadtratssitzung am 04. April die Landesregierung aufgefordert, die Einsparungen im Landeshaushalt zu Lasten der Hochschullandschaften zurückzunehmen (Antrag und Änderungsanträge)

Die Pressemitteilung der Landeshauptstadt ist hier nachzulesen.

Veröffentlicht: 18.04.2013 unter Anträge

Sportarchiv für Magdeburg (Antrag A0053/13 zur Stadtratssitzung am 02.05.2013)

Der Stadtrat möge beschließen:
Der Oberbürgermeister wird gebeten, den Aufbau eines Sportarchives bzw. einer sportgeschichtlichen Sammlung für die Landeshauptstadt Magdeburg zu prüfen, und die dafür notwendigen Gespräche zu führen. In die Prüfung einbezogen werden soll dabei insbesondere die Anbindung der Sammlung an das Stadtarchiv oder ggf. das Kulturhistorische Museum, sowie die Möglichkeit deren Betreuung durch den Arbeitskreis Sportgeschichte des Magdeburger Geschichtsvereins und der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg.
Um sofortige Abstimmung wird gebeten. Weiterlesen »
Veröffentlicht: 18.04.2013 unter Anträge

Schnelle Anpassung der Kita-Software (Antrag A0063/13 zur Stadtratssitzung am 02.05.2013)

Sven NordmannDer Stadtrat möge beschließen:

Der Oberbürgermeister wird gebeten darauf hinzuwirken, dass die mit dem neuen KiFöG verbundenen Veränderungen schneller in die Kita-Software eingearbeitet werden, um neben dem zu überarbeitenden Kita-Portal endlich auch die weiteren wichtigen Module freischalten zu können.

Dem Auftragsnehmer sind hierfür klare Vorgaben hinsichtlich Struktur und Kosten vorzugeben.

Um sofortige Abstimmung wird gebeten. Weiterlesen »

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Zeit für mehr Gerechtigkeit
Zivilcourageprojekt Otto greift ein
Zur Homepage des SPD-Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka
Homepage der SPD-Bundestagsfraktion