Anfragen 2013

Veröffentlicht: 26.02.2013 unter Anfragen

Ausreichend Schulplätze für alle Schülerinnen und Schüler in Magdeburg (Anfrage F0029/13 von Stadtrat Burkhard Lischka, MdB zur Stadtratssitzung am 28.02.2013)

Burkhard Lischka, MdBSehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in der Information I0036/13 vom 11. Februar 2013 wird die Bedarfsplanung an Gymnasien, IGS, Gemeinschaftsschulen und Sekundarschulen dargestellt, die  auf vier Entwicklungen reagiert:

* Steigende Schülerzahlen;

* Der Wegfall der Schullaufbahnempfehlung;

* Die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes, wonach Schüler und Eltern eine Schulform frei wählen können, ohne dass sie auf eine andere Schulform verwiesen werden können;

* Die anstehende Einführung einer Gemeinschaftsschule neben Gymnasium, Sekundarschule und IGS-en; Weiterlesen »

Veröffentlicht: 04.04.2013 unter Anfragen

Volkspark Westerhüsen (Anfrage F0042/13 zur Stadtratssitzung am 04.04.2013)

Andreas BuddeSehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

der Volkspark Westerhüsen ist eine ca. 20 Hektar große öffentliche Parkanlage der Stadt Magdeburg im Stadtteil Westerhüsen. Seine Entstehung geht zurück auf den in der Kommunalpolitik aktiven Westerhüser Süßwarenfabrikanten Robert Hohmann, der sich für die Gestaltung des Areals zu einem Park einsetzte. Otto Metze, Gärtnermeister aus Westerhüsen, entwarf und errichtete den Park. Er pflanzte einheimische Baumarten und legte Sitzplätze und Wege an. Am 1. Mai 1934 wurde das Gelände als „Volkspark Westerhüsen“ der Öffentlichkeit übergeben. (Quelle: wikipedia) Weiterlesen »

Veröffentlicht: 04.04.2013 unter Anfragen

Strukturelle Veränderungen bei der Volksstimme (Anfrage F0047/13 zur Stadtratssitzung am 04.04.2013)

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

verschiedene Medien berichteten im Januar darüber, dass die Unternehmensspitze der Magdeburger „Volksstimme“ plante, zum 31. Januar dieses Jahres die Mantelredaktion der Zeitung aufzulösen. Die bisher dort angestellten 25 Redakteure sollen zu deutlich niedrigeren Gehältern in ausgegründeten GmbHs weiterbeschäftigt werden. Gleichzeitig wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft gegen den Geschäftsführer und den Chefredakteur der Magdeburger „Volkstimme“ wegen des Verdachts der Behinderung des Betriebsrates bei der Ausübung seiner Arbeit ermittelt. Weiterlesen »

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Zeit für mehr Gerechtigkeit
Zivilcourageprojekt Otto greift ein
Zur Homepage des SPD-Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka
Homepage der SPD-Bundestagsfraktion