Anfragen 2012

Veröffentlicht: 05.07.2012 unter Anfragen

Energetische Sanierung Schulstandort Braunschweiger Straße 27 (ehemals Raabe-Gymnasium) Anfrage F0142/12 von Stadtrat Jens Hitzeroth zur Stadtratssitzung am 05.07.2012

Jens HitzerothSehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

auf der Stadtratssitzung am 12.04.2012 wurde der Grundsatzbeschluss zur energetischen Sanierung des Schulstandorts Braunschweiger Straße 27 mittels der STARK III Förderung des Landes Sachsen-Anhalt (DS0118/12) gefasst. Nunmehr sind erste Bauaktivitäten am Schulgebäude zu beobachten. Weiterlesen »

Veröffentlicht: 06.09.2012 unter Anfragen

Call-Center-Tag im Magdeburger Rathaus (Anfrage von Stadtrat Mirko Stage zur Stadtratssitzung am 06.09.)

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

am 4. September 2012 fand der Call-Center-Tag unter Ihrer Schirmherrschaft im Magdeburger Rathaus statt. Unter dem Motto „Jetzt neue Wege gehen“ informierten Service-Center aus Magdeburg über Beschäftigungs- und Karrieremöglichkeiten in ihren Unternehmen. Veranstaltet wurde der Call-Center-Tag vom gemeinsamen Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Magdeburg und des Jobcenters Landeshauptstadt Magdeburg.

Call-Center sind in unserer Region als Arbeitgeber mittlerweile eine wichtige Säule. Dabei arbeiten viele Beschäftigte jedoch im Niedriglohnsektor und bekommen einen Stundenlohn unter 8,50 Euro. Viele Mitarbeiter müssen deshalb „aufstocken“ und beantragen Leistungen nach dem SGB II oder Wohngeld – auch mit Konsequenzen für den städtischen Haushalt.

Darüber hinaus findet bei Einstellungen häufig eine Auswahl nach sozialen / familiären Kriterien statt, kinderlose Bürger werden bevorzugt eingestellt, um im Schichtsystem flexibel zu bleiben. Weiterlesen »

Veröffentlicht: 06.09.2012 unter Anfragen

Sachstand Gastronomie am Schleinufer (Anfrage von Stadtrat Hans-Dieter Bromberg zur Stadtratssitzung am 06.09.)

Fraktionsvositzender Hans-Dieter BrombergSehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Jahr 2009 verkaufte die Landeshauptstadt Magdeburg das Grundstück am Schleinufer, auf dem sich das ehemalige Eisenbahnfestungstor befindet. Bekannt ist, dass auf dem Areal ein Privatinvestor eine gastronomische Einrichtung errichten will, Bauaktivitäten sind allerdings bisher noch nicht festzustellen. Weiterlesen »

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Zeit für mehr Gerechtigkeit
Zivilcourageprojekt Otto greift ein
Zur Homepage des SPD-Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka
Homepage der SPD-Bundestagsfraktion