Aktuelles

Veröffentlicht: 07.06.2017 unter Anträge

Änderungsantrag zur Drucksache Sanierung und Umbau der Stadthalle, Heinrich-Heine-Platz 1 in 39114 Magdeburg, Grundsatzbeschluss und Bestätigung der Vorplanung

Jens Rösler

Jens Rösler

Der Stadtrat möge beschließen:

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt ergänzt (fett und kursiv):

5. Als Ergänzung zur Vorplanung und zur Verbesserung der multifunktionalen Nutzung soll im großen Saal der Stadthalle eine bewegliche Trennwand integriert werden, die es ermöglicht, zwei kleinere Veranstaltungsflächen anzubieten oder die getrennten Saalflächen parallel zu nutzen.

Begründung

Im Rahmen der Sanierung und des Umbaus werden wesentliche Änderungen an der Stadthalle vorgenommen, um das Gebäude auch langfristig als Veranstaltungsort zu nutzen. Da ein nochmaliger Umbau nur sehr schwierig und noch kostspieliger wäre, ist eine Trennwandanlage im Rahmen der anstehenden Baumaßnahmen zu berücksichtigen. Gerade für das allgemeine Veranstaltungs- und Konferenzgeschäft, das zu einem großen Teil zur Refinanzierung der Investitionen beitragen soll, ist es wichtig, dass der große Saal flexibler nutzbar ist.

Kommentar schreiben:

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Deutschland heißt Willkommen!
Zivilcourageprojekt Otto greift ein
Zur Homepage des SPD-Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka
Homepage der SPD-Bundestagsfraktion